AKTION AM DONNERSTAG ab 15 Uhr in der PRAGER STRAßE – Internatio​naler Tag gegen Abschiebun​gen

am Donnerstag, den 30. August, wird es anlässlich des Tages gegen Abschiebungen eine Aktion auf der Prager Straße geben. Ab 15 Uhr werden wir an den Treppen zwischen Centrum-Galerie und Brunnen mit Infowänden, einer Fotoausstellung und einem akustischen Beitrag auf die menschenverachtende Abschiebepraxis in Deutschland sowie Europa aufmerksam machen.
Außerdem wollen wir Spenden sammeln, um das Roma-Ehepaar zu unterstützen, dass im August trotz Krankheit abgeschoben wurde.

Wir würden uns freuen und laden euch herzlich ein, am Donnerstag vor Ort zu sein, euch zu informieren, mit uns oder den Menschen ins Gespräch zu kommen und die Aktion so zu unterstützen.

Mehr Infos findet ihr hier.

Bis donnerstag, solidarische Grüße,

-namf-